Ziele & Vision

 

www.bund-forum.de ist seit dem 01.02.2012 online. Was wir seither erreicht und erlebt haben, hat in jeder Beziehung unsere Erwartungen übertroffen und war Anlass im Juni 2015 das Bund-Forum und die Förderinitiative “Stiftung Deutsche Philatelie” in der Bund-Forum Medien- und Verlagsgesellschaft mbH organisatorisch und inhaltlich unter einem gemeinsamen Dach zusammenzuführen.

Wir haben uns dabei zum Ziel gesetzt, den Briefmarken-Ausgaben von Deutschland, Österreich und der Schweiz eine der großen Zahl der Sammler angemessene Heimat zu geben und die erschienenen Ausgaben in jeder Verwendungsform als kostenfreie Online-Ausstellungssammlung im Internet zu dokumentieren. Dies schließt auch die Marken des Deutschen Reiches von 1933-1945 mit ein, die hier jedoch ausschließlich im Einklang mit § 86 Absatz 3 StGB gezeigt werdenIn den Off-Topic-Bereichen des Forums können zudem Diskussionen zu aktuellen Themen der Philatelie geführt werden.

Darüber hinaus informieren wir Philatelisten über ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher  und warnen durch die Bereitstellung aktueller Informationen vor dem Erwerb verfälschter Briefmarken und betrügerischen Geschäftsmodellen insbesondere im Internet.

Über 5000 registrierte Nutzer, mehr als 60.000 Uploads und knapp 9 Mio. Seitenaufrufe im Jahr 2016 machen uns dabei zum meistbesuchten deutschsprachigen Portal der Philatelie.

Darüber hinaus unterstützen wir in vielfältiger Weise den Aufbau und die Entwicklung unabhängiger und nachhaltiger Strukturen in der deutschen Philatelie. Wenn Sie hierzu mehr erfahren wollen, besuchen Sie uns auf den Seiten unserer Förderinitiative Stiftung Deutsche Philatelie.

Die „Mitgliedschaft“ zur Nutzung des Forums steht grundsätzlich jedermann offen. Ausgenommen sind hiervon Mitglieder der Organisationen VPEX und VPH.

Die Bund-Forum Medien- und Verlagsgesellschaft mbH ist eine Non-Profit-Organisation und finanziert ihre Geschäftstätigkeit ausschließlich über Werbeanzeigen und Spenden.

Bitte beachten Sie das Impressum, die Datenschutzerklärung und unsere Nutzungsbedingungen, die einen fairen Umgang unserer Nutzer im Bund-Forum gewährleisten.